Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

20.12.2016
Wehrartikel

Jahresdank der Landesbereichsführung


Wir sagen Danke an alle für die geleistete Arbeit im Jahr 2016.

Die Landesbereichsführung der Freiwilligen Feuerwehr konnte im vergangenen Jahr wieder viel auf den Weg bringen. Mit Hilfe der Sanierungsoffensive konnten wir im Bausektor weitere Fortschritte erzielen, die Ausrüstung der Feuerwehrkameradinnen und –kameraden mit den V-Force-Schutzanzügen ist nahezu abgeschlossen und die Ersatzbeschaffung von Löschfahrzeugen auf dem ersten und zweiten Stellplatz ist gut voran gekommen. Hierfür möchte ich mich bei allen Beteiligten aus Politik, Verwaltung und der Amtsleitung der Feuerwehr Hamburg herzlich bedanken.

Ein besonderer Dank gilt aber meinen Kameradinnen und Kameraden in den Führungsebenen und in den Wehren, mit deren Hilfe wieder die vielen Einsatzsituationen auch in diesem Jahr bewältigt werden konnten. Ganz besonders möchte ich aber auch einmal den Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber unserer Einsatzkräfte meinen Dank sagen, die diesen großartigen Einsatz der Angehörigen in den Freiwilligen Feuerwehren Hamburgs erst ermöglichen.

In diesen Dank schließe ich auch die Angehörigen unserer Feuerwehrkameradinnen und – kameraden ausdrücklich ein. Ein solch beherztes Engagement, wie es unsere Einsatzabteilung gezeigt hat, ist nur möglich, wenn zu Hause ein entsprechendes Verständnis der Lebenspartner im wahrsten Sinne des Wortes „gelebt“ wird. Ich freue mich auf das kommende Jahr mit vielen großen Herausforderungen, die wir wieder gemeinsam bestehen werden.

Allen Angehörigen und Freunden der Freiwilligen Feuerwehr in Hamburg wünsche ich ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017

André Wronski

Landesbereichsführer

- [d.schaefer]