Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

31.08.2017
Aktuelles

Der Hit-Tag, ein Tag für Groß und Klein!


Wie auch in den vergangenen Jahren, veranstaltete die Polizei Hamburg auch in diesem Jahr den Kinder Hit-Tag im Polizeipräsidium Alsterdorf.

Über den gesamten Tag war es den Kids möglich in fast alle Bereiche der Polizei, Feuerwehr, THW und des Rettungsdienstes zu schauen. Zusammen mit den Kollegen der Berufsfeuerwehr gab es seitens der Feuerwehr Hamburg viel zu sehen. Neben den normalen Löschfahrzeugen war es auch möglich Sonderfahrzeuge, sowie deren Aufgaben zu bewundern. Die Höhenretter zeigten in luftiger Höhe ihre Seilkünste und retteten einen Patienten aus einem Korb des Feuerwehrkrans. Jedes Kind, welches sich das Klettern zutraute, konnte mit den Höhenrettern einen Turm aus Getränkekisten bauen.

In zwei Zelten der Feuerwehr gab es ebenfalls spannende Aktionen. In einem Zelt bestand die Möglichkeit das Wissen in Erste Hilfe etwas aufzufrischen. Hier konnte an einer Puppe die Reanimation geübt werden. In dem anderen Zelt wurde in Sachen Brandschutzerziehung die Ausbreitung von Rauch in einem Rauchhaus gezeigt. Natürlich durfte auch eine Vorführung mit echtem Feuer nicht fehlen! Die Kids konnten mit einem Schlauch ein kleines Gasfeuer löschen und eine Fettexplosion bestaunen. Was die Kinder wohl am meisten begeisterte waren die Rundfahrten mit diversen Einsatzfahrzeugen und Blaulicht.

Wir hoffen Ihr hattet bei dem schönen Wetter richtig Spaß, wir hatten ihn auf jeden Fall. Auch uns tat die Abkühlung mit dem Löschpanzer (LUF 60) sehr gut.

Wir danken der Polizei Hamburg für die tolle Organisation und freuen uns, dass wieder ein Spenden-Check an Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V überreicht werden konnte.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

(Fotos: Emil Dahl)

- [t.drux]



Galerie