Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

Filmprojekte


Ein technisch extrem aufwändiges Betätigungsfeld der Arbeitsgruppe Medien & Kommunikation ist die Erstellung von filmischen Ausbildungmitteln für die Grund- und Fortbildung aller Freiwilligen Feuerwehren dieser Stadt sowie die filmische Dokumentation von Übungen und Einsätzen. Durch diese Dokumentation kann auch dem Laien die Arbeit der Feuerwehr sehr anschaulich vermittelt werden.

Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen.

Startschuss gab hier die Großübung Orkan 2003 in Berlin. Diese Übung wurde dokumentiert und bereits am Folgetag als Videostream im Internet veröffentlicht. Die Resonanz auf diese Aktion war für die damalige Zeit so groß und positiv, das man sich entschied dieses Medium zukünftig für die Darstellung der Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren Hamburgs zu nutzen.

Anlässlich der Feuerwehr Leitmesse INTERSCHUTZ 2015 wurde der Imagefilm der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg aktualisiert, er vermittelt die Bandbreite des Aufgabenspektrums einer Freiwilligen Feuerwehr in einer Großstadt wie Hamburg.

Die Verwendung des Mediums Film in der Ausbildung hat unter anderem die einheitliche Schulung in den einzelnen Wehren zum Ziel. Damit wird eine sinnvolle Ergänzung zur Erlangung der erforderlichen Kompetenz unserer Mitglieder durch die Feuerwehrakademie Hamburg erreicht.

Im Betätigungsfeld der Erstellung von Schulungsfilmen konnten bereits die DVDen FwDV 10 – Tragbare Leitern im Feuerwehrdienst, Stiche und Bunde – Knoten im Feuerwehrdienst und Rettungsdienstlagen in der Feuerwehr-Grundausbildung realisiert werden. Aktuell befindet sich die Arbeitsgruppe in der Planung für den Schulungsfilm Technische Hilfeleistung in der Feuerwehr-Grundausbildung, der Produktionsstart ist für Sommer 2016 geplant.

Seit Anfang 2007 widmet sich das Ressort Film der Arbeitsgruppe Medien & Kommunikation der Unterstützung der Arbeitsgruppe Brandschutzerziehung der Freiwilligen Feuerwehren Hamburgs, mit der Erstellung eines Informationsfilms für Schüler zum Thema Notruf 112. Das Bestellung des fertige Produktes ist über die Seite Börni – Notruf 112 möglich.

Folgende Projekte befinden sich in der Planung:

  • Schulungsfilm Technische Gefahrenabwehr für die Grundausbildung – Planungsphase läuft
  • Dokumentation einer Feuerwehr Grundausbildung
  • Dokumentation eines Durchgangs durch die mobile Atemschutz-Übungsstrecke

Imagefilm der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg 2015

 


 

1. Filmprojekt – FwDV 10