Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

08.09.2017
|

Feuerwehrfest in Sülldorf-Iserbrook


Auch in diesem Jahr veranstaltet der Förderverein der FF Sülldorf-Iserbrook e.V. wieder das im Hamburger Westen nicht mehr wegzudenkende, nunmehr bereits in der 46. Auflage stattfindende,  Sülldorfer Feuerwehrfest. Ein ganzes Wochenende von Freitag bis Sonntag können sich Jung und Alt auf Sülldorfs größter Flaniermeile amüsieren. Die Gäste und Besucher erwartet ein großer Jahrmarkt vor dem Festzelt. Neben Schiess- oder auch Losbude, Kettenkarussel und anderem, kommt der Gaumenschmaus an zahlreichen Ständen natürlich auch nicht zu kurz. Als Highlight rockt traditionell die Band „Just for fun“ am Samstagabend wieder das Festzelt.

Freitag, 08. September
21:00 Uhr: Warm-up-Night
Alles Rund um die 90’er – Der Freitag eröffnet das Party-Wochenende mit den Classics aus dem wohl grellsten Jahrzehnt der Geschichte! Eurodance von Snap, Dr. Alban, 2Unlimited und Co., die Rocklegenden Nirvana, Guns N’Roses oder Rage against the machine und unvergessliche HipHop-Granaten von 2Pac, Notorious BIG oder Naughty by nature bringen das Festzelt zum Glühen.

Samstag, 09. September
14:00 Uhr: Das große Sülldorfer Kinderfest
15:30 Uhr: Der Kasper kommt zu Besuch
ab 19:00 Uhr – ALARM-Party
Um 14:00 Uhr beginnt das große Kinderfest (bis 17:00 Uhr) mit vielen lustigen Spielen für die Kleinen und tollen Preisen – auch für die Großen. Am Nachmittag treten der Feuerwehrkasper und ein Spielmannszug auf dem Festplatz auf.
Ab 19:00 Uhr startet die große ALARM-Party im Festzelt (Live-Musik ab 20.00 Uhr). Die Live-Band „Just for Fun“ hält für jeden Zuhöhrer etwas bereit und sorgt immer für eine tolle Stimmung mit Klassikern, Schlagern, Rock & Pop, bis hin zu aktuellen Tophits aus den Charts!

Sonntag, 10. September
11:00 Uhr: Frühschoppen mit leckerem Spanferkel
15:00 Uhr: freundschaftliche Wettkämpfe zwischen den Sülldorf-Iserbrooker Vereinen


Am 08.09.2017 um 21:00 Uhr.
Ort: Festwiese Sülldorfer Kirchenweg/Op'n Hainholt neben dem S-Bhf. Sülldorf-Iserbrook