Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

19.12.2010

FF-Poppenbüttel lädt zum Weihnachtsbasar


Eine ganz besondere Idee haben die Feuerwehrleute aus Poppenbüttel entwickelt. Weihnachtsmärkte gibt es ja nun bald an jeder Ecke. Aber bei den kommerziellen Märkten stehen fast nur wirtschaftliche Interessen im Vordergrund. Oder es gibt Basare, bei denen nur handwerkliches aus dem privaten Umfeld angeboten wird.

Im schönen Alstertal, soll es nun beides geben: Professionelle Stände neben privaten Anbietern – und das auch noch an einem besonderen Ort, der Stadtteil-Feuerwehr Poppenbüttel!

Mitten auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr soll es handwerkliches und traditionelles geben. Dabei ist an das leibliche Wohl von groß und klein bestens gedacht.

Hintergrund der Aktion:

„Viele Menschen kennen unsere Feuerwehr gar nicht, obwohl sie vielleicht täglich an unserer Wache vorbeilaufen“, sagt der neue Wehrführer Tobias Pahl. Gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr und den Kameraden der Ehrenabteilung wollen die aktiven Feuerwehrleute so auch Spenden für den „Freiwillige Feuerwehr Poppenbüttel – Förderverein e.V.“ sammeln, der die vielfältigen ehrenamtlichen Aktivitäten der Wehr, jenseits der Einsätze und Übungsdienste unterstützt. „Unser Fördervereinsfahrzeug muss gerade repariert werden“, so Jugendfeuerwehrwart Florian Büh. Auch dafür soll weihnachtliches verkauft und so mancher Tannenbaum angeboten werden. Aber nicht zu überhöhten Preisen! Das Fest in Poppenbüttel ist also nicht nur etwas für Schnäppchenjäger sondern auch für Spätzünder. Denn nur fünf Tage später ist schon Heiligabend und somit der Weihnachtsbasar in Poppenbüttel die letze Möglichkeit noch ohne Hektik Geschenke für die Liebsten zu finden.

Der Weihnachtsbasar findet am 4. Advent bei der Freiwilligen
Feuerwehr Hamburg-Poppenbüttel statt.

Datum: 19. Dezember 2010
Zeit: Von 11 bis 18 Uhr
Ort: Rehmbrook 4, gegenüber der Gesamtschule Poppenbüttel

Bis zum 12. Dezember werden Anmeldungen für Aussteller entgegen genommen. Dabei ist jeder willkommen, vom privaten Flohmarkt-Anbieter bis zum professionellen Marktstand aller erdenklichen Waren. Stände für Gewerbetreibende schlagen mit zehn Euro, private Verkäufer mit nur fünf Euro zu Buche, damit es fair für alle zugeht.
Anmeldungen per E-Mail: Weihnachtsbasar@FF-Poppenbuettel.de oder unter Telefon: 040-602 29 75.


Am 19.12.2010 um 11:00 Uhr.
Ort: 20171121

Link im WWW: http://www.ff-poppenbuettel.de/
Veranstalter: FF Poppenbüttel