Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

28.04.2012

Fit-For-Fire-Lauf der FF Hamburg 2012


6. Fitnesslauf der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord und der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg am 28. April 2012 in der Osdorfer Feldmark, Hamburg-Osdorf.

2012 jährt sich der Fitnesslauf der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg und der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord nun bereits zum sechsten Mal. Wieder geht es nicht um Bestzeiten, sondern um einen möglichst hohen Aktivitätsgrad der Wehr. Die 5300 Meter lange Laufstrecke befindet sich in der Osdorfer Feldmark, direkt entlang der Landesgrenze von Hamburg und des Kreises Pinneberg. Dieses Mal nicht aufgrund der Höhendifferenz, sondern aufgrund der Vielzahl der verschiedenen Untergründe ist diese Strecke besonders anspruchsvoll und verleiht ihr so den Charakter eines Crosslaufes.

Teilnahmebedingungen:
Die Mitglieder der Mannschaften gehören einer Hamburger Freiwilligen Feuerwehr oder Jugendfeuerwehr an und sind mindestens 17 Jahre alt.

Strecke:
5300m überwiegend befestigte Wanderwege, ein Teil unbefestigt

Veranstaltungsort, Start und Ziel:
Sind am Parkplatz am Freibad Osdorfer Born, Am Osdorfer Born / Katerwohrd.

Startnummernausgabe:
ab 10:00 Uhr auf der Aktionsfläche, im dortigen Orga-Zelt.

Startzeit: ab 10:30 Uhr.

Preisverleihung: ab 13:00 Uhr.

Dusch- und Umkleidemöglichkeiten: sind im Schwimmbad vorhanden.

Versorgung:
Auf halber Strecke und am Ziel werden Kaltgetränke gereicht.
Des Weiteren kümmert sich die Freiwillige Feuerwehr nebst Jugendfeuerwehr, Feuerwehrfrauen und die Ehrenabteilung um das leibliche Wohl.

Wertung:
Die Freiwillige Feuerwehr, die die meisten Finisher im Verhältnis zur gesamten Einsatzabteilung ins Ziel bringt, wird als fitteste gewertet. Es findet keine Zeitnahme statt.

Zulässige Hilfsmittel:
Unterstützung durch Familienangehörige, Supporter und Kamerad(inn)en ist erwünscht.

Preise:
Jede(r) Teilnehmer(in) erhält ein Finishershirt und eine Urkunde. Die drei fittesten Wehren erhalten jeweils einen Sachpreis und einen Pokal. Die fitteste Wehr erhält den Wanderpokal.
Die Preise werden gesponsert von der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt mittels der Anmeldeliste per Fax oder Mail an LBM unter 040 – 428 51 4819 oder über lbfg@feuerwehr-hamburg.de.

Anmeldeschluss ist der 15.03.2012.

Weitere Informationen folgen rechtzeitig vor der Veranstaltung! Rückfragen sind gerne an fff2012@ff-osdorf.de zu stellen.

Mit freundlichen Grüßen

Mischa Beyer
Organisationsleiter FFF 2012
FF Osdorf


Am 28.04.2012 um 00:00 Uhr.
Ort: 20171124

Veranstalter: FF Osdorf