Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

14.08.2005

Großer Schlauchbottwettkampf der FF Kirchwerder-Nord im Bereich Vierlande


Auf einen spannenden Wettkampf der Wehren aus dem Bereichen Bergedorf, Vier- und Marschlande sowie weiterer befreundeter Wehren können sich die Besucher am Sonntag, den 14. August 2005 freuen. Nachdem die Freiwillige Feuerwehr Kirchwerder – Nord im vergangenen Jahr erneut Platz 1 errang, ist sie jetzt wieder Ausrichter dieses traditionsreichen Wettstreits. Auf zwei unterschiedlichen Strecken gilt es Hindernisse auf einem Brack mit Hilfe eines Schlauchbootes schnellstmöglich zu meistern.

Ab 12:00 Uhr sind die eingeladenen Jugendfeuerwehren am Start, bevor dann bis etwa 17:00 Uhr die Einsatzabteilungen der teilnehmenden Wehren um den Sieg ringen.

Während der Veranstaltung sorgen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kirchwerder – Nord unterstützt von ihren Partnerinnen für das leibliche Wohl.

„Wir freuen uns auf einen interessanten Wettstreit“, sagt Wehrführer-Vertreter Heiner Meyns und hofft, dass sein Team wieder ganz weit vorn dabei ist.

Schauen Sie einfach mal vorbei – es lohnt sich!


Am 14.08.2005 um 12:00 Uhr.
Ort: 20171124

Veranstalter: FF Kirchwerder-Nord