Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

06.01.2008

Schredderfest der FF-Finkenwerder


Einer der kulturellen Auftakte des neuen Jahres ist das Schredderfest der Freiwilligen Feuerwehr Finkenwerder. Am 6. Januar 2008, ab 10:00, können am Feuerwehrhaus, Doggerbankweg 1, wieder ausgediente Weihnachtsbäume für einen Euro geschreddert sprich zerkleinert und umweltgerecht entsorgt werden. Wie in den Jahren zuvor wandert dieser obligatorische 1 € in das Spendenschiffchen der Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Im Aufenthaltsraum des Feuerwehrhauses werden diesmal Bilder und Modelle von Finkenwerder Fischkuttern gezeigt. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt. Thüringer und Schinkenwurst vom Holzkohlengrill, Glühwein, Apfelpunsch mit oder ohne Schuss. Wer es denn doch lieber etwas kühler mag, für den gibt es auch ein Bierchen. Nicht zu vergessen dass große Kuchenbüfett der Feuerwehrfrauen. Für die musikalische Untermalung sorgt diesmal Holger Hardenberg. Ein weiterer Höhepunkt wird die amerikanische Versteigerung einer massiven Schiffsglocke des ehemaligen HADAG-Fährdampfers „Senator Petersen“ zu Gunsten der DGzRS sein. Die Kameradinnen und Kameraden hoffen, dass auch diesmal eine schöne Summe für die sich ausschließlich aus Spenden finanzierende Rettungsgesellschaft zusammen kommt.


Am 06.01.2008 um 10:00 Uhr.
Ort: 20180423

Veranstalter: FF Finkenwerder