bild1155

Ein Kollege der Berufsfeuerwehr überprüft die ausgebrannten Räume mit einer Wärmebildkamera nach versteckten Glutnestern ©wendt