bild2611

An einem gemeinsamen Informationsstand kämpften die Parteien CDU, SPD und GAL sowie eine Abordnung des Eidelstedter Bürgervereins für den Erhalt der FF Eidelstedt.
© Bereichswebmaster Eimsbüttel