bild2892

Unterschriften von 6000 Hamburgern, die sich für den Erhalt von Feuerwehr-Standorten ausgesprochen hatten, wurden der Innenbehörde übergeben.