bild12647

Am Freitagmorgen konnten die Nebenarme dann bei Niedrigewasser der Elbe über die Tatenberger Schleuse entwässert werden.