Nachwuchs gesucht FHH Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

Erkundungsfahrzeug für den Spür- und Messeinsatz (ErkKw)
(VW T4 / BUND, 1996)


Kurzbeschreibung

Fahrzeug des Bundes-Katastrophenschutzes (Prototyp) für den ABC-Dienst,
VW-T4-Transporter-Kastenwagen, Bj. 1996,78 PS
Allradantrieb, Schaltgetriebe, Standheizung
Besatzung 1/3
Lackierung ursprünglich in RAL 2004 (rein-orange)
Als Versuchsfahrzeug komplett mit Folien beklebt in RAL 3024 (leuchtrot), veränderte Warn- und Signaleinrichtung (RTK 4 SL, 3. RKL am Heck, Beklebung)
Nur 1 Exemplar vorhanden bei FF Bergedorf.

 

Beladung

erweiterte Spür- und Messausstattung
(CSA, PA-Geräte, Markiermaterial, Windrichtungs- und stärkemesser, ausfahrbarer Mast für Messeinrichtungen),
Anschlußmöglichkeit für PC zur Erfassung und Auswertung von Wetterdaten und Meßergebnissen,
Digitales MRT und 4m-Band-Fungerät m. FMS-Kennungsgeber

Welche Dienststellen haben dieses Fahrzeug?

Galerie
Erkundungsfahrzeug für den Spür- und Messeinsatz (c) CT
Erkundungsfahrzeug für den Spür- und Messeinsatz (c) CT