Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

09.10.2017
Jugendarbeit

Hamburgweite Geburtstagsübung der Jugendfeuerwehr


Am 01.10.2017 sah Hamburg rot. 55 Jugendfeuerwehren meisterten im gesamten Stadtgebiet zahlreiche Übungslagen.

Zwischen 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr rückten die einzelnen Gruppen bei bestem Wetter zu 55 verschiedenen Einsatzszenarien aus.

Von der Ersten Hilfe, über die technische Gefahrenabwehr, bis hin zum Löschen von Bränden, erwartete die Jugendlichen bei insgesamt 300 Alarmierungen so manch knifflige Aufgabe.

Unter anderem musste eine Person aus dem Wasser gerettet, oder auf dem Werksgelände eines Kupfer verarbeitenden Betriebes in Brand geratenes Gefahrgut gelöscht werden.

Für einen reibungslosen Ablauf sorgten die vielen ehren- und hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Hamburg. Bereits zum 40. Jubiläum der Jugendfeuerwehr Hamburg gab es für die Nachwuchsfeuerwehrleute eine Großübung dieser Art.

Mit vielen spannenden Eindrücken und Erlebnissen ging es für die Jugendlichen nach Übungsschluss zurück an die Feuerwehrakademie. Dort gab es neben einem gemeinschaftlichen Mittagessen selbstverständlich auch eine Geburtstagstorte.

- [j.todt]


Galerie