Nachwuchs gesucht FHH Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

FF Eißendorf (F 3926)


Profil

Als Freiwillige Feuerwehr übernehmen wir in unserer Freizeit Verantwortung in den Stadtteilen Heimfeld und Eißendorf, leisten dementsprechend einen nicht unerheblichen Beitrag zur Sicherheit der Allgemeinbevölkerung.

Unsere FF ist im Jahr 1972 aus dem Luftschutzhilfsdienst hervorgegangen, nur ein Jahr später wurde bereits Ende 1973 unsere Jugendfeuerwehr gegründet. Seit vielen Jahren gehört „unser“ Einsatzgebiet zu einem festen Bestandteil unseres Ausrückebereichs, allerdings sind wir auch gelegentlich in den Gebieten unserer Nachbarwehren unterwegs – in deren Verhinderungsfall.

Bei einigen Alarmstichwörtern rücken wir zusammen mit der Berufsfeuerwehr aus, bei einigen Schadensarten auch alleine.

Neben den Grundaufgaben einer Feuerwehr, dem Brandschutz und der Technischen Hilfeleistung, ist bei uns die Sonderkomponente „Versorgung“ untergebracht. So können wir im gesamten Hamburger Osten und Süden die Einsatzkräfte noch am Einsatzort mit Getränken und kleinen Mahlzeiten versorgen. Neben den beiden Löschfahrzeugen gehören daher auch ein Gerätewagen „Versorgung“ und eine Feldküche (auch „Gulaschkanone“ genannt) zu unserem Fuhrpark.

Zur Zeit zählt die Einsatzabteilung gut 30 aktive Frauen und Männer, die Jugendfeuerwehr etwa 18 Jungen und Mädchen. Wir rücken zu zahlreichen Einsätzen aus und freuen uns natürlich immer, wenn sich andere für unsere Arbeit interessieren

 

Wappen FF-Eißendorf

Stader Straße 27
21075 Hamburg
Tel.: 040 / 42851-3926
Notruf Feuerwehr: 112
WWW: www.gw-versorgung.de
E-Mail: info@ff-eissendorf.de

Dienstabend

Jeden zweiten Mittwoch von 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

 

Wehrführer


Axel Lender
Mobil: 0178 / 5198702
E-Mail: a.lender @ ff-eissendorf.de

Wehrführer-Vertreter


Florian Weiß
Mobil: 0171 / 2814668
E-Mail: f.weiss @ ff-eissendorf.de

Jugendfeuerwehr

Kontakt

WWW: www.ff-eissendorf.de
 

Zusammenkunft:


Wir treffen uns jeden Donnerstag um 18:00 Uhr

Jugendwart


Rayen Azzouz
Mobil: 01520 / 8620828
E-Mail: rayen.azzouz@jf-hamburg.de

Jugendwart-Vertreter


Finn Verkerk

Fahrzeuge

Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20 (Scania / Magirus)

Löschfahrzeug LF-KatS (HH) (Mercedes-Benz / Ziegler)

Gerätewagen Versorgung (GW-Vers.) (Mercedes-Benz/MAN/ Wille)

FwA-FKH (Feldkochherd) (Fa. Kärcher / BUND)