Nachwuchs gesucht FHH Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

Gerätewagen Versorgung (GW-Vers.)
(Mercedes-Benz/MAN/ Wille, 2005/2009)


Kurzbeschreibung

1x MB Atego 812, 1x MAN TGL 8.150
7,49 to., 122 PS bzw. 150 PS,
Am Heck Ladebordwand Hubfix,
MB lackiert in leuchtrot (RAL 3024), MAN in feuerwehrrot (RAL 3000) mit gelbem Streifen-Design. Warnanlage Blitzbalken Hänsch mit integrierter Martinhornanlage und Frontblitzern sowie einer heckseitigen Kennleuchte, beim MAN-Fzg. in LED-Ausführung. Umfeldbeleuchtung und Markise linksseitig.
LKW m. Kofferaufbau gem. Planung der Technischen Abteilung F 03 und der FF, die je zwei direktionsübergreifende Versorgungs- und Versorgungslogistikkomponenten für Hamburg unterhält.

Baujahre: MB 2005, MAN 2009

 

Beladung

Küchen- und Versorgungsausstattung zur Versorgung von Einsatzkräften mit Warm- und Kaltgetränken sowie Verpflegung an Einsatzstellen, die besonders zeitaufwendig sind oder aufgrund der Einsatzlage oder Witterungsverhältnisse entsprechende Versorgung der eigenen Mannschaften erfordern.
Komplette Einbauküchenzeile, 200l-Wassertank, Abwassertank, Schnelleinsatzzelt, Tisch- und Bankgarnituren.
8 kVA Stromerzeuger für den Eigenbetrieb.

Welche Dienststellen haben dieses Fahrzeug?

Galerie
GW-Versorgung, 2. Generation, der FF Eissendorf (c) Rene Schröder
Heckansicht, Ladebordwand geöffnet, Zelt, Tisch- und Bankgarnituren
Linksseitige Markise und Umfeldbeleuchtung, darunter der Geräteraum für den Stromerzeuger
Wasserzuführung - und entnahme, formfester Schlauch m. D-Kupplung, darüber der Wassertank
Technik für die Wasseraufnahme- und -abgabe
Küchenzeile m. Kühlschrank, im Hintergrund der FuG-Anschluß des Versorgungsraumes
Küchenzeile m. Dunstabzug
GW-Versorgung, 2. Generation (c) Rene Schröder
GW-Versorgung, 2. Generation (c) Rene Schröder