Nachwuchs gesucht FHH Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

01.09.2007

Tag der offenen Tür bei der FF Fuhlsbüttel


Am Samstag den 1. September heißt es bei der Freiwilligen Feuerwehr „Tag der offenen Tür“. Es wird mit Sicherheit wieder ein Riesen-Fest im Stadtteil Fuhlsbüttel für groß und klein. Von 11 bis 22 Uhr wird ein Show- und Unterhaltungsprogramm rund um das Feuerwehrhaus am Fuhlsbütteler Damm 115 und dem Marktplatz geboten. Es haben sich wieder viele Gäste angemeldet.

Traditionell um 11:30 wird kräftig geknallt: Mit einer gewaltigen „Fettexplosion“ läuten die Feuerwehrleute ihren Tag der offenen Tür ein, mit vielen Informationen rund um die Feuerwehr. Endlich wieder dabei sind diesmal die Hexen, die für viel Action sorgen werden. Einer der Höhepunkte wird sicherlich die Übergabe eines neuen Fahrzeuges an die Jugendfeuerwehr sein. Natürlich werden die Jugendfeuerwehr und auch die aktiven Feuerwehrleute wieder ihr Können vorführen. Auf der Bühne vor dem Feuerwehrhaus wird ein großes Show- und Unterhaltungsprogramm erfolgen , das Programm besteht unter anderem aus Tanzvorführungen der Gruppe „Addicted Videoclipdancing“, einer Showeinlage vom Juka Dojo Fuhlsbüttel und den Hexen, die am Abend auch für eine gigantische Löschparty sorgen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, es wird selbstverständlich auch wieder Erbsensuppe aus der „Kanone“ geben. Die Feuerwehr wird auch diesmal eine Vielzahl besonderer Fahrzeuge vorstellen. Unter anderen haben sich die Flughafen Feuerwehr, die Berufsfeuerwehr Hamburg mit der „MOBAS“ der mobilen Atemschutzstrecke und einer Drehleiter angekündigt. Die befreundete Feuerwehr Wedel wird ebenfalls mit Sonderfahrzeugen erscheinen. Weitere Fahrzeuge von der Polizei und dem THW werden gezeigt. Die Jugendfeuerwehr und das THW werden viele Kinderspiele anbieten und auf dem Marktplatz wird ein Kinderkarussell stehen. Hier wird auch der beliebte Flohmarkt stattfinden. Anmeldungen für den Flohmarkt richten Sie bitte an: FF Fuhlsbüttel, Stichwort „Flohmarkt“ Fuhlsbütteler Damm 115 in 22335 Hamburg, per Fax an die 040 / 59 36 04 99 oder telefonisch (Anrufbeantworter) unter 040 / 50 48 55. Kurz Entschlossene können sich auch am 1. September ab 9 Uhr am Feuerwehrhaus melden. Eine Garantie für einen freien Standplatz kann allerdings nicht übernommen werden.


Am 01.09.2007 um 11:00 Uhr.
Ort: 20201028

Link im WWW: Die FF-Fuhlsbüttel im Internet
Veranstalter: FF Fuhlsbüttel