Nachwuchs gesucht FHH Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

12.10.2010
Aktuelles

HAUS-Regel, Einsatztaktik für den Einsatz von Hubrettungsgeräten


Seit 2006 ist die HAUS-Regel der Leitfaden für die Drehleiterausbildung bei der Feuerwehr Hamburg.

Auch wenn die Freiwillige Feuerwehr in HH über keine Drehleitern oder Teleskopmastfahrzeuge verfügt, so hat sie bei jedem größeren Brandeinsatz mit Hubrettungsfarzeugen zumindest indirekt zu tun. Aus diesem Grund wollen wir das Thema aufgreifen und den Lesern unserer Seite einen Einblick in diesen Ausbildungsbereich verschaffen.

Die HAUS-Regel wurde von Jan Ole Unger (Feuerwehr HH) und Nils Beneke (Feuerwehr Hannover) entwickelt und ist eine Einsatztaktik für den sicheren Einsatz mit Hubrettungsfahrzeugen. Sie wird bei Menschenrettung, Anleiterbereitschaft, Brandbekämpfung, sowie bei der Technischen Hilfeleistung angewendet.

Die HAUS-Regel ist ein Leitfaden für den Ausbildungs- und Einsatzdienst und fasst alle wichtigen Handlungen zur schnellen und richtigen Positionierung des Hubrettungsfahrzeugs als logische Abfolge zusammen. Sie trägt dazu bei, die Stressbelastung der Besatzung im Einsatz zu reduzieren.

Die HAUS-Regel gilt für alle Hubarbeits- und Hubrettungsfahrzeuge von Feuerwehren, wobei Hersteller und Baujahr unbedeutend sind.
Feuerwehren, die ein System mit Standard-Einsatz-Regeln (SER) verwenden, können die HAUS-Regel dort problemlos integrieren.

Die Abkürzung “HAUS“, die jeder Drehleiter-Maschinist gedanklich leicht mit einem Drehleitereinsatz in Verbindung bringen kann, steht für:

– H indernisse

– A bstände

– U ntergrund

– S icherheit

Die HAUS-Regel steht unter folgendem Link als Downoad zur Verfügung:

http://www.drehleiter.info/php/downloads.php?cat_id=11&download_id=2

Die Bilder stammen von einer Drehleitermaschinistenfortbildung des Teams drehleiter.info bei unseren Nachbarn, der Feuerwehr Norderstedt.

Quelle: www.drehleiter.info

- [admin]

Quelle und Copyright: 

www.drehleiter.info

Quelle und Copyright: www.drehleiter.info


Quelle und Copyright: 

www.drehleiter.info

Quelle und Copyright: www.drehleiter.info

Galerie
Quelle und Copyright: 

www.drehleiter.info
Quelle und Copyright: 

www.drehleiter.info
Quelle und Copyright: 

www.drehleiter.info
Quelle und Copyright: 

www.drehleiter.info
Quelle und Copyright: 

www.drehleiter.info