Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

18.09.2011
Aktuelles

atemschutzunfaelle.eu informiert


Gefahren für Einsatzkräfte bei einem Suizidversuch. Zwei Feuerwehrangehörigen durch Durchzündung der Rückweg abgeschnitten.

Der 159. Newsletter des Teams atemschutzunfaelle.eu machte auf zahlreiche Zwischenfaelle im Bereich Atemschutz aufmerksam. Wir möchten zwei Zwischenfälle herausheben:

Gefahren für Einsatzkräfte bei einem Suizidversuch:

Link

Einsatzkräften durch Durchzündung der Rückweg abgeschnitten:

Link

In diesem Zusammenhang möchte die AG MuK auf die Bedeutung der Anleiterbereitschaf hinweisen. Dies wurde bereits in einem früheren Fachartikel behandelt.

Anleiterbereitschaft

Der Newsletter kann auf der Seite des Teams atemschutzunfaelle.eu bestellt werden.

- [admin]