Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

30.08.2012
Aktuelles

Grillfest 2012 der FF Langenhorn


Trotz durchwachsener Wetterprognose konnte wieder einmal das Grillfest in der Tangstedter Landstraße am 25.08.2012 bei sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein stattfinden.

Zuvor wurde der 1. Spatenstich für den geplanten Anbau an das Feuerwehrgerätehaus durch den Bezirksabgeordneten für HH-Nord, Gulfam Malik, zusammen mit der Langenhorner Jugendfeuerwehr, zelebriert. Die offiziellen Bauaktivitäten werden am 03.09.2012 beginnen. Mit Errichtung des Rohbaues ist Anfang November zu rechnen. Der Innenausbau wird die Wehr bis weit ins nächste Jahr begleiten. Deshalb ist davon auszugehen, dass spätestens Ende 2013 mit der kompletten Fertigstellung zu rechnen ist!

Ab 15.00 Uhr füllte sich das Gelände an der Wache mit einem nicht mehr abreißenden Besucherstrom. Der Kinderchor der Kirchengemeinde Eirene zeigte, unter der Federführung von Frau Schöner, was sie schon können und draufhaben. Ab 18.00 Uhr übernahm die Langenhorner Band „sect 396“ das Musikprogramm und sorgte für einige Stunden für beste Unterhaltung. Die Gäste konnten sich während ihres Aufenthaltes an den Verpflegungsstationen ausgiebig verwöhnen lassen und kamen insgesamt auf ihre Kosten.

Wieder einmal war es, auch Dank Petrus, eine nette Veranstaltung bei der Freiwilligen Feuerwehr Langenhorn. Das Grillfest hat sich mittlerweile zum Stadtteiltreff entwickelt, um miteinander zu klönen und Spaß zu haben.

 

Author: Holger Larsen

- [admin]

Der Wehrführer Holger Larsen bei seiner Rede zum 1. Spatenstich.

Der Wehrführer Holger Larsen bei seiner Rede zum 1. Spatenstich.


Galerie
Die Zwei vom Grill!
Der Retter mit seiner Geretteten, der es mittlerweile wieder gut geht.
Man fühlt sich bei der Feuerwehr heimisch!
Die Mädels sorgten den ganzen Tag für Getränkenachschub!
Treffpunkt Grillfest bei der FF-Langenhorn!
Auch wir hatten Spaß!
Der niedliche Auftritt des Kinderchors!
Von links: Gulfam Malik, Fördervereinsvorsitzender Harald Meister, Jugendfeuerwehrwart Andreas Wilkens und im Hintergrund die JF-Langenhorn.
Der Bezirksabgeordnete der SPD, Gulfam Malik, der der Wehr viel Glück zur Bauerweiterung wünschte.
Auch die Tanzbeine wurden geschwungen!