Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

21.09.2012
Aktuelles

15-jähriges Bestehen der Brandschutzerziehung


Wandsbek – Die Kameraden der Brandschutzerziehung der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg konnten am 19. September 2012 ihr 15jähriges Bestehen feiern

und luden zu einer kleinen Empfangsrunde in das Feuerwehrhaus der FF Wandsbek-Marienthal ein.

Vor 15 Jahren begannen Horst Müller und sein Team mit der Brandschutzerziehung für Schulklassen und etablierten sich damit fest in die Stundenpläne vieler 3. und 4. Klässler. Viele Stunden haben er und seine Kameraden investiert und zeigten so manchen kleinen Schulklässler, wie man sich in Notsituationen richtig verhält und den Notruf alarmiert.

Am vergangenen Mittwoch gratulierten nun Gäste der Freiwilligen Feuerwehr um Landesbereichsführer André Wronksi, dem Leiter der Pressestelle der Berufsfeuerwehr, Manfred Stahl sowie der Hamburger Feuerkasse den ehrenamtlich tätigen Kameraden für ihre lange und wichtige Tätigkeit. In gemütlicher Atmosphäre wurde über die vergangene Zeit resümiert und ein Blick in die wichtige Zukunft der Brandschutzerziehung gewagt.

Die Begeisterung der Kinder und der wichtige erzieherische Aspekt dieser Institution sollen auch in Zukunft erhalten bleiben. Wer Interesse und Spaß am Umgang mit Kindern hat und sich einen Tag in der Woche für die Brandschutzerziehung unserer Kinder vorstellen kann, ist immer willkommen. Falls nun Ihr Interesse geweckt worden ist, bei der Brandschutzerziehung rund um Horst Müllers Team mitzuwirken, kann sich gerne mit der Geschäftsstelle der Freiwilligen Feuerwehren, LBFG Andreas Neven, Tel: 42851-4081, in Verbindung setzen.

- [admin]


Galerie