Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

08.02.2013
Aktuelles

Die FF Hamburg macht mal ein bischen Wind an der Medienfront


Wie ja bereits im Artikel "Freiwillige Feuerwehr Hamburg beschreitet neue Wege bei der Öffentlichkeitsarbeit" vom 30.01.2013 angekündigt wurde

haben wir uns neuen Wegen der Öffentlichkeitsarbeit verschrieben. Dazu gehören Facebook, die klassische Internetpräsenz aber auch Informationskanäle wie YouTube.
Letzteres hilft bei der aktuellen Aktion besonders, handelt es sich doch um einen Imagefilm.

Die Videoproduktionsfirma "erster Sinn" (http://www.erstersinn.de/) beteiligt sich aktuell am 99FIRE-FILM-AWARD 2013 (http://www.99fire-films.de/) und fertigt für die Freiwillige Feuerwehr Hamburg einen Imagefilm der besonderen Art. Technisch und darstellerisch wird das Unternehmen von der Arbeitsgruppe Medien & Kommunikation der Freiwilligen Feuerwehren Hamburgs, der FF Altona und der FF Warwisch unterstützt.

Der Film wurde bei http://www.99fire-films.de/ eingereicht und hat es bei ca. 2000 eingereichten Filmen unter die TOP99 geschafft, was bedeutet, dass ihr jetzt auch für den Film abstimmen könnt.

Jeder von Euch hat 8 Stimmen und es wäre klasse, wenn Ihr uns bei dieser Aktion unterstützt.

Was Ihr dafür machen müsst?

1.) Klickt auf: http://www.myvideo.de/Themen/99Fire-Films_Voting_2013?movieId=8938262#player

2.) Ihr könnt achtmal für uns stimmen indem Ihr auf "Jetzt abstimmen" klickt!

Vielen Dank für Eure Unterstützung! 🙂

Den Imagefilm wird es nach dem Wettbewerb übrigens auch in einer FF Hamburg-Version und einer neutralen Version für jede Freiwillige Feuerwehr geben.

- [admin]