Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

30.05.2013
Aktuelles

Neue Maschinisten für Hamburgs Freiwillige Feuerwehren


Vom 27.-30.05.2013 besuchten 16 Kameraden aus verschieden Wehren Hamburgs an der Feuerwehrakademie den Sonderlehrgang zum Maschinisten.

Der theoretische Teil umfasste 1 1/2 Tage. Anschließend wurde auf dem Gelände der Akademie das Erlernte in die Praxis umgesetzt und u.a. der Umgang mit dem Stromaggregat, der Feuerwehrkreiselpumpe sowie der Turbienentauchpumpe geübt. In mehreren praktischen Übungen wurde dann von den Teilnehmern innerhalb kürzester Zeit eine Wasserversorgung aufgebaut, anfangs vom Tank des Fahrzeugs, später auch durch Einspeisung vom Hydranten oder durch Saugen aus offenen Gewässern. Am vorletzten Tag wurde das umfangreiche theoretische Wissen mittels eine Tests abgefragt. Der Lehrgang endete dann mit einer praktischen Prüfung, die 15 von 16 Kameraden bestanden.

An dem Lehrgang nahmen folgende Kameraden teil: Denny Groch (FF Winterhude), Wolfgang Häcker (FF Harburg), Hannes Leubner (FF Wandsbek-Marienthal), Lennart Lucius (FF Wilhelmsburg), Tobias Moll (FF Eimsbüttel), Stefan Mündel (FF Moorwerder), Peer Netsch (FF Winterhude), Steven Rosinski (FF Winterhude), Nico Schaar (FF Eißendorf), Jan Eric Scheidweiler (FF Eppendorf), Thomas Schöbel (FF Volksdorf), Oliver Voß (FF Lemsahl-Mellingstedt), Florian Weiß (FF Eißendorf), Rene Wulfes (FF Neuland), Jan-Peter Zeß (FF Pöseldorf) und Christopher Zeyn (FF Bille).

Ein ganz besondere Dank geht an dieser Stelle an die Ausbilder Lutz Tusch, Thorsten Lohfeldt und Rüdiger Piorek.

- [admin]