Nachwuchs gesucht FHH Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

21.07.2013
Aktuelles

Jubiläum im Bereich Vierlande


Sven Gerdau feiert sein 25-jähriges Dienstjubiläum.

Am Freitag, den 12.7.2013,  feierte Sven Gerdau mit den Kameraden der Einsatz- und der Ehrenabteilung der FF Kirchwerder-Süd sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Der Wehrführerkreis Vierlande war ebenso geladen, wie der Landesbereichsführer André Wronski mit seinem Stellvertreter Gerd Rüther. Der Landesjugendfeuerwehrwart Uwe von Appen mit seinem Stellvertreter Jürgen Schaub zählte ebenfalls zu den Gästen. Weitere Gäste aus alten Jugendfeuerwehrzeiten waren ebenfalls unter den Gratulanten zu finden.

Nach einem gemeinsamen Essen begann der offizielle Teil.

Landesbereichsführer André Wronski erinnerte an gemeinsame Zeiten der Zusammenarbeit. Sven war von März 2000 bis November 2008 als Landesjugendfeuerwehrwart-Vertreter tätig. In dieser Zeit haben beide sehr viel zusammen auf die Beine gestellt. André erinnerte besonders an das Jugendfeuerwehr Zeltlager im Jahre 2002. Dort war Sven als stellvertretender Lagerchef tätig. André hob das besondere Engagement Svens für die Jugendfeuerwehr hervor. Und dies obwohl seine Heimatwehr Kirchwerder-Süd gar keine eigene Jugendfeuerwehr hat.

Im Anschluss wurde die Urkunde des Präses der Behörde für Inneres verlesen. Dann wurde endlich die Feuerwehr-Verdienstmedaille der 2. Stufe an Svens Dienstjacke geheftet.

Bereichsführer-Vertreter Vierlande, Frank Meyer, überbrachte die Glückwünsche des Bereiches Vierlande. Auch in seiner Rede wurde das besondere Engagement des Jubilars für die Jugendfeuerwehr hervorgehoben.

Wehrführer Bernd Rieck berichtete über den Werdegang von Sven in seiner Heimatwehr. Sven begann seine Feuerwehrlaufbahn im Jahr 1985 mit dem Eintritt in die Jugendfeuerwehr Hohendeich. Im August 1990 wechselte er in die Einsatzabteilung der FF Kirchwerder-Süd. Auf Grund seines überragenden Engagements wurde er schnell eine tragende Säule in der Wehr. Die erfolgreiche Teilnahme an verschiedenen Wettkämpfen und die Absolvierung sehr vieler Lehrgänge (21) ergänzten seine umfangreichen Kenntnisse.                                                                                                              Sein besonderes Engagement für die Feuerwehr, gepaart mit sehr großer Einsatzbereitschaft und großem Fachwissen, macht ihn zu einemVorbild für andere Kameraden. Auch seine Verlässlichkeit wurde lobend erwähnt. Die Schnelligkeit bei Einsätzen ist bemerkenswert. Auch in dieser Rede durfte die Erwähnung des besonderen Engagements für die Jugendfeuerwehr nicht fehlen.  Bernd bedankte sich für die jetzt 25 jährige Tätigkeit für die Freiwillige Feuerwehr und die 4 ½ jährige Tätigkeit als Wehrführerteam.   

Landesjugendfeuerwehrwart Uwe von Appen berichtet natürlich auch über Svens Zeit für die Jugendfeuerwehr. Beim Zeltlager 2013 auf Föhr hat Sven sich wieder als stellvertretender Lagerchef engagiert. Für die außergewöhnlichen Leistungen wurde Sven auf dem Zeltlager die Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr in Gold verliehen.

Der Ehrenwehrführer der FF Kirchwerder-Süd, Heino Goes, bedankte sich für die Einladung der Kameraden der Ehrenabteilung und auch er erwähnte, dass die Übernahme zusätzlicher Führungsfunktionen im Landesbereich niemals eine spürbare Auswirkung auf die Arbeit in der Wehr hatte.

Von seiner Putzgruppe bekam Sven natürlich auch noch ein Präsent.

Auch, Ilona, der Ehefrau des Jubilars wurde von allen Rednern für die Unterstützung der Feuerwehrarbeit gedankt. Wie sehr viele andere Frauen akzeptiert sie die ehrenamtliche Arbeit ihres Mannes nicht nur, sondern engagiert sich außerdem noch bei der Gestaltung von Ausflügen und anderen Veranstaltungen. Als Dank bekam sie von allen Redner Blumen überreicht. Ein wahres Blumenmeer entstand so.

Im Anschluss an den offiziellen Teil  wurden noch viele interessante Gespräche geführt.

 

Copyright by C.Buschmann

- [admin]

von links: WF Bernd Rieck, LBF/V Gerd Rüther, Ilona Gerdau, BERF/V
Vierlande Frank Meyer, Sven Gerdau, LBF André Wronski, LJFW Uwe von Appen

© C.Buschmann

von links: WF Bernd Rieck, LBF/V Gerd Rüther, Ilona Gerdau, BERF/V Vierlande Frank Meyer, Sven Gerdau, LBF André Wronski, LJFW Uwe von Appen © C.Buschmann


Dank an alle Gratulanten....

© C.Buschmann

Dank an alle Gratulanten.... © C.Buschmann

Galerie
 Auch die Putzgruppe bedachte Sven

© C.Buschmann
Nochmal Blumen für Ilona

© C.Buschmann
Uwe von Appen bei seinem Rückblick

© C.Buschmann
Selbstverständlich gab es auch Blumen für Ehefrau Ilona

© C.Buschmann
Ein Geschenk der Wehr, überreicht durch Bernd Rieck

© C.Buschmann
Frank Meyer überreicht ein Geschenk des Bereiches Vierlande

© C.Buschmann
André Wronski bei seinen Dankesworten

© C.Buschmann
Sven mit Ehefrau Ilona

© C.Buschmann
....und natürlich an die Frau an seiner Seite

© C.Buschmann