Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

25.11.2013
Aktuelles

Müllcontainerbrand breitet sich aus


In der Nacht zum Sonntag brannten aus noch ungeklärten Gründen Müllcontainer an einem Altbau im Schanzenviertel.

Gegen 0:30 Uhr alarmierten Personen die Feuerwehr. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, hatte sich das Feuer durch das Wärmeverbundsystem bis in den Dachstuhl ausgebreitet. Der Einsatzleiter ließ umgehend weitere Einsatzkräfte nachalarmieren.

Der Fluchtweg der Anwohner, ein teilweise hölzernes Treppenhaus, war zu stark verqualmt für ein Verlassen der Wohnung ohne Fluchthauben. Über tragbare Leitern und zwei Drehleitern wurden die Anwohner aus den Wohnungen gerettet. Nach einer Sichtung durch den Leitenden Notarzt kamen 8 Personen mit dem Verdacht auf eine Rauchgasinhalation in die umliegenden Krankenhäuser.

Die Löscharbeiten am Dachstuhl gestalteten sich schwierig. Mühevoll musste das Dach von den Einsatzkräften abgedeckt und Glutnester darunter abgelöscht werden. Die Unterbringung der Anwohner wurde durch das Bezirksamt Altona organisiert. Über 100 Einsatzkräfte der Freiwilligen und Berufsfeuerwehr waren über Stunden im Einsatz.

- [admin]

Foto: CitynewsTV

Foto: CitynewsTV


Foto: CitynewsTV

Foto: CitynewsTV

Galerie
Foto: CitynewsTV
Foto: CitynewsTV
Foto: CitynewsTV