Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

13.05.2014
Aktuelles

Neue Maschinisten bei der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg


Vom 08.04. bis zum 11.04.2014 erlernten 18 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg an der Landesfeuerwehrschule das Handwerk des Maschinisten.

Vier Tage lang haben sich 18 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg mit Pumpen, Saugen und den Aggregaten im Feuerwehrdienst beschäftigt.
Nach dem theoretischen Unterricht am 1. Tag, ging es in den folgenden drei Tagen darum, das theoretische Wissen in die Praxis zu übertragen.

Jeder konnte sein Wissen mit Unterstützung der Ausbilder an den Pumpen und an den Aggregaten der Fahrzeuge überprüfen.
Am Ende des dritten Tages wurde das theoretische Wissen bei einer Lernzielkontrolle abgeprüft, bevor es am letzten Tag darum ging, das Erlernte praktisch vorzuführen und damit die letzte Hürde hin zum Maschinisten zu bestehen.

Wir bedanken uns bei den Ausbildern: R. Piorek, T. Lohfeldt, L. Tusch, M. Schumann, S. Päthow (F36) für die Unterstützung und die vielen kleinen Tipps für die Praxis.

Teilnehmer: N. Herrmann (2932), H. Schween (2952), D. Annan (1938), J. Beckedorf (2944), H. Quast (3933), K. Jonas (3933), M. Wellnitz (1937),P. von der Heide (2943),J. Körner (2928), S. Delitz (2921), C. Lehmann (2917), A. Knoblich (2913), N. Nettelstrot (1922), A. Kruschke (3923), B. Hüge (2956), P. Nagel (3935), A. Szymkowiak (2964), K. Spormann (1952)

Text: Anne Szymkowiak 

- [admin]