Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

02.07.2014
Aktuelles

Neue Truppfrauen und -männer im Bereich Wandsbek


Am 28. Juni 2014 traten 2 Kameradinnen und 18 Kameraden aus dem Bereich Wandsbek sowie die Kameraden aus dem Bereich Harburg an der Landesfeuerwehrakademie zu ihrer Truppmannprüfung an.

Am Sonnabend, den 28.6.2014 fand an der Landesfeuerwehrakademie die Truppmannprüfung der Feuerwehrgrundausbildung statt. Es wurden die Teilnehmer der Bereiche Harburg und Wandsbek an diesem Samstag geprüft.

Wie immer wurden die Prüflinge der beiden Bereiche in den Fachbereichen Brandschutz, technische Hilfeleistung und Erste-Hilfe theoretisch und auch praktisch von der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg und der Berufsfeuerwehr Hamburg geprüft.

Die Prüflinge der Bereichsausbildung Wandsbek kamen aus den Freiwilligen Feuerwehren Farmsen, Oldenfelde, Oldenfelde-Siedlung, Meiendorf, Rahlstedt, Tonndorf und Wandsbek-Marienthal.

Leider war die Truppmannprüfung für einige Prüflinge aus dem Bereich Wandsbek nicht von Erfolg gekrönt.

Wir, die Ausbilder des Bereiches Wandsbek gratulieren allen Prüflingen der beiden Bereiche zu ihren erbrachten Leistungen und wünschen allen einen guten Start in die Feuerwehrlaufbahn.

Auch wenn die Leistungen nicht für eine erfolgreiche Teilnahme an der Truppmannprüfung sorgten, so sind diese bezüglich der heutigen hohen Anforderungen im Berufsleben und im Schulalltag dennoch zu würdigen. Für einen nächsten Anlauf wünschen wir Euch alles Gute.

Wir, die Ausbilder des Bereiches Wandsbek bedanken uns weiterhin bei allen Anwesenden am Prüfungstag für die gute Zusammenarbeit.

( Bericht: Hauke Wagner – Bereichsausbildersprecher Bereich Wandsbek u. Foto: Marcel Asch – FF 2912)

- [admin]