Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

02.07.2014
Aktuelles

Newsletter der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord Ausgabe 07/2014


Der neue Newsletter der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord Ausgabe 07/2014 ist erschienen.   Der Newsletter Informiert aktuell, kurz und bündig über interessante Neuigkeiten.   Rund um die Unfallverhütung und den Unfallversicherungsschutz in der Freiwilligen Feuerwehr.    1. NEU – die Feuerwehr-Sporttasche: HFUK Nord bietet kostengünstiges Praxistool für den Dienstsport Die HFUK Nord hat ein neues Praxistool […]

Der neue Newsletter der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord Ausgabe 07/2014 ist erschienen.
 
Der Newsletter Informiert aktuell, kurz und bündig über interessante Neuigkeiten.
 
Rund um die Unfallverhütung und den Unfallversicherungsschutz in der Freiwilligen Feuerwehr. 
 

1. NEU – die Feuerwehr-Sporttasche: HFUK Nord bietet kostengünstiges Praxistool für den Dienstsport

Die HFUK Nord hat ein neues Praxistool für den Dienstsport herausgebracht: Die Feuerwehr-Sporttasche. Darin enthalten sind wertvolle Trainingsmaterialien für den Dienstsport. Somit stellt die Feuerwehr-Unfallkasse ein praxisnahes Produkt zur Verfügung, das die Planung und vor allem die Durchführung des Feuerwehrsports erleichtern soll.

Weitere Informationen unter diesem Link:

http://www.hfuknord.de/Link

 

2. HFUK-Kommunalforum 2014: Tagung bereits zu 60% gebucht

Nach nur wenigen Wochen sind bereits 60% der Plätze beim 4. HFUK-Kommunalforum am 4. und 5.12.2014 an der Ostseeakademie Lübeck-Travemünde vergeben. Wer noch teilnehmen möchte, sollte sich beeilen.

Weitere Informationen unter diesem Link:

http://www.hfuknord.de/Link

 

3. Unfallstatistik der HFUK Nord: Naturkatastrophen und der Übungsdienst Unfallursache Nr. 1

Die HFUK Nord hat im Sicherheitsbrief Nr. 35 die aktuellen Unfallstatistiken des vergangenen Jahres veröffentlicht: Wie viele Unfälle gab es im Bereich der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord? Bei welchen Tätigkeiten gab es Unfallschwerpunkte?

Weitere Informationen unter diesem Link:

http://www.hfuknord.de/Link

 

4. Dienstleistungsbericht 2013 veröffentlicht

Nach Abnahme durch die Vertreterversammlung legt die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord jetzt den Dienstleistungsbericht für das Geschäftsjahr 2013 vor. Er kann ab sofort heruntergeladen werden.

Das abgelaufene Jahr war für die Feuerwehren im Norden ereignisreich. Die Stürme "Christian" und "Xaver" haben die Freiwilligen Feuerwehen in Atem gehalten. Mit dem "Elbehochwasser", bei dem niemand mehr von einer Jahrhundertflut spricht, wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren zusätzlich geprüft. Obwohl die Zahl der Arbeits- und Wegeunfälle leicht gestiegen ist, bewegt sie sich noch im langjährigen Mittel. Dennoch sind die Aufwendungen in Teilbereichen bei den Leistungen weiter gestiegen. Ein tödlicher Dienstunfall war im vergangenen Jahr erfreulicherweise nicht zu beklagen.

Weitere Informationen unter diesem Link:

http://www.hfuknord.de/Link

 

5. FUK-Dialog: Neue Ausgabe Juni 2014 ist erschienen

Die neue Ausgabe des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem:

Gesetzliche Leistung: Teilhabe – der Weg zurück ins Leben

Hinter dem unscheinbaren Wort "Teilhabe" versteckt sich in der gesetzlichen Unfallversicherung ein ganzer Katalog von Leistungen, die Unfallverletzten zugute kommen sollen. Unter "Teilhabe" werden Leistungen wie berufliche Rehabilitation (Wiedereingliederung) und soziale Rehabilitation zusammengefasst. Teilhabe öffnet allen Unfallverletzten – nach der medizinischen Rehabilitation – den Weg zurück ins Leben.

Weitere Informationen unter diesem Link:

http://www.hfuknord.de/Link

 

6. Lagerung im Feuerwehrhaus: Regale müssen sicher sein

Eine mangelhafte Lagerung von Material in Regalen ist einer der häufigsten Punkte, die während einer Feuerwehrhausbesichtigung durch die Feuerwehr-Unfallkassen beanstandet werden. Auch im Lager können eine Vielzahl an Gefährdungen auftreten, die es zu beachten gilt.

Weitere Informationen unter diesem Link:

http://www.hfuknord.de/Link

 

7. "Online-Sportstunde des Monats": Ausgabe Juli 2014 erschienen – Schwerpunkt Kräftigung der Beinmuskulatur

Die HFUK Nord hat die nächste "FitForFire-Online-Sportstunde des Monats" veröffentlicht. Schwerpunkt der Juli-Ausgabe ist das Thema "Kräftigung der Beinmuskulatur".

Weitere Informationen unter diesem Link:

http://www.hfuknord.de/Link

 

8. Medaillenregen in Rendsburg: Landesweit einzigartiger DFFA-Tag sorgte für Begeisterung

Der Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde hat zum zweiten Mal einen Abnahme- und Kennenlerntag für das Deutsche Feuerwehr Fitness Abzeichen (DFFA) durchgeführt. Insgesamt konnten 33 Sport Interessierte im Jugendfeuerwehrzentrum Rendsburg vom Vorstandsmitglied und Kreisfachwart für Feuerwehrsport Jan Traulsen begrüßt werden. Erstmalig nahm mit Birte Joswig-Jacobsen (FF Zimmert) auch eine Feuerwehrfrau am DFFA-Tag teil.

Weitere Informationen unter diesem Link:

http://www.hfuknord.de/Link

 

© und Quelle: www.hfuk-nord.de

- [admin]