Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

21.02.2015
Aktuelles

Olympisches Alsterfeuer


Die Feuerwehr Hamburg hat am Freitag Abend das Olympische Alsterfeuer für die Olympischen Spiele in Hamburg 2024 begleitet!

Am Freitag, den 20.02. fand um 18 Uhr das Olympische Alsterfeuer statt, bei dem über 20.000 Menschen sich rund um die Binnenalster in der Innenstadt gestellt hatten und gleichzeitig Fackeln entzündeten, um ein Zeichen zu setzen „Wir wollen 2024 die olympischen und die paralympischen Spiele in Hamburg haben“. Ein großes Feuerwerk beendete die Veranstaltung, die ein voller Erfolg war, da selbst die Veranstalter bei dem Hamburger Wetter nicht mit einem solchen Andrang gerechnet hatten.

Die Freiwillige Feuerwehr Hamburg begleitete die Veranstaltung mit einer Brandwache, die durch die Freiwilligen Feuerwehren Pöseldorf, Winterhude, Lokstedt, Stellingen und Wandsbek-Marienthal gestellt wurde. Da einige Teilnehmer ihre Fackeln noch glühend in die vorher aufgestellten Container warfen, kam es für die eingesetzten Kräfte zu mehreren Kleinfeuern, die schnell gelöscht werden konnten.

Unser Fazit: Ein tolles Ereignis, was klar zeigt „Hamburg ist Feuer und Flamme für die Olympischen Spiele 2024“!!

Bilder: © D. Schäfer

- [admin]


Galerie