Nachwuchs gesucht FHH Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

Kategorie: Aktuelles


Aktuelles

Tipps für ein sicheres Silvester

Silvester naht, und somit eine der einsatzreichsten Nächte der Feuerwehr Hamburg. Wir wollen darüber berichten und Tipps geben, wie Sie sicher ins neue Jahr kommen.

Aktuelles

Wir wünschen Euch frohe Weihnachten!

Seid vorsichtig im Umgang mit Kerzen, auch wir freuen uns die Tage im Beisein unserer Liebsten zu verbringen 😉 Und sollte doch was schief gehen: 112 anrufen! Wir sind trotzdem für Euch rund um die Uhr einsatzbereit!

Aktuelles

Neue Feuerwehrhymne für die Feuerwehr Hamburg

"Da tönen die Signale" widmet sich den Helden und Heldinnen der Berufsfeuerwehr, Freiwilligen Feuerwehr und Jugendfeuerwehr.

Aktuelles

Trauer um verunfallte Kameraden

Sie kamen als Retter in der Not, um anderen das Leben zu retten und verloren dabei auf tragische Art und Weise ihr eigenes.

Aktuelles

Der Hit-Tag, ein Tag für Groß und Klein!

Wie auch in den vergangenen Jahren, veranstaltete die Polizei Hamburg auch in diesem Jahr den Kinder Hit-Tag im Polizeipräsidium Alsterdorf.

Aktuelles

„Sei Wehr“ – Das Making of

In einem kurzen Clip zeigen wir Euch die Entstehung der Kampagne "Sei Wehr".

Aktuelles

G20 Abschlussgrillen bei der Feuerwehr Hamburg

Ein Dankeschön an alle helfenden Kräfte der Hilfsorganisationen und der Feuerwehr Hamburg, die beim G20 Gipfel mit im Einsatz waren.

Aktuelles

SEI WEHR!

Neue Werbekampagne der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg wurde heute durch Hamburgs Innensenator Andy Grote gestartet!

Aktuelles

+++ Ein starkes Team +++

Der G20 Gipfel fordert alle Abteilungen der Feuerwehr Hamburg, egal ob ehrenamtlich oder hauptamtlich. In Zusammenarbeit mit der Pressestelle der Feuerwehr Hamburg dreht unsere Arbeitsgruppe Medien und Kommunikation Interviews in den verschiedensten Bereichen, in denen die Einsatzkräfte in Hamburg anlässlich des Gipfels tätig sind.

Aktuelles

22. Internationale Feuerwehr-Sternfahrt nach Dänemark

Zur diesjährigen Sternfahrt waren ungefähr 120 Oldtimer Feuerwehr Fahrzeuge im dänischen Sonderburg zusammen gekommen.