Nachwuchs gesucht FHH Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

Kategorie: Einsatzgeschehen


Aktuelles | Einsatzgeschehen

Hochwasser-Einsatz 2013 in Dresden – Ein Bericht aus der Sicht eines Kameraden

Rund 377 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Hamburg sowie Kollegen der Berufsfeuerwehr waren insgesamt eine Woche beim Hochwassereinsatz in Dresden. Der Kamerad Hauke Jahn der FF Fünfhausen schildert in diesem Bericht seine ganz persönlichen Eindrücke und Erfahrungen.

Aktuelles | Einsatzgeschehen

Hochwasser in Sachsen – die Feuerwehr Hamburg hilft der Partnerstadt Dresden

Feuerwehr Hamburg schickt 150 Einsatzkräfte in das Katastrophengebiet - Update: Alle Einsatzkräfte am Sonntagabend wieder in Hamburg eingetroffen - Insgesamt 405 Einsatzkräfte waren im Einsatz

Einsatzgeschehen

FEU 6 in Moorfleet – Bootshalle nicht zu halten

Eine brennende Bootshalle und aus der Halle in die Dove-Elbe zwischen weitere Boote fließender brennender Treibstoff beschäftigen heute nacht 6 Löschzüge, letztendlich 18 FF, das THW Wandsbek und Sonderkräfte.

Einsatzgeschehen | Wehrartikel

Heißer Freitag –> FEU3R in Stellingen – Großeinsatz RD und 5 FF im Einsatz

Nachdem bereits am Vormittag in Rissen und Eimsbüttel FEUY zu bewältigen waren und auch ansonsten die Einsatzlage recht lebhaft war (s. Bericht FEUY in Rissen), wurden FF und BF am Nachmittag nach Stellingen zu einem sich zu FEU3R entwickelnden Wohnungsbrand entsendet.

Einsatzgeschehen | Wehrartikel

Heißer Freitag –> FEUY in Rissen

Am Freitag, 27.01.12, wurde die FF Rissen am Vormittag zu einem vermeintlich brennenden Kopierer alarmiert. An der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass sich der Büro- und Kopierraum in Vollbrand befand. Das Objekt ist Teil einer Wohn- und Pflegeeinrichtung für Senioren ist.

Einsatzgeschehen | Wehrartikel

Bahnunfall in Schnelsen

Bahnunfall im Berufsverkehr am Mittwochabend.

Einsatzgeschehen

Menschenrettung vor Neuwerk

Einsatz nachgereicht: Zwei Personen zwischen Sahlenburg und Neuwerk vom Kleinboot der FF Neuwerk gerettet

Einsatzgeschehen

Großeinsatz am 27.12.2009 in Niendorf

Gegen Mittag des 27.12.2009 wurde die Freiwillige Feuerwehr Niendorf zusammen mit dem Zug 15 der Feuer- und Rettungswache Stellingen und dem Einsatzführungsdienst 10/1 der Berufsfeuerwehr zu einem Einsatz in der Straße Ohmoorring in Hamburg-Niendorf alarmiert.

Einsatzgeschehen

FEUY3 im Klinikum Ochsenzoll

Ab 14:36 Uhr waren mehrere Züge der BF mit Unterstützung der FF Langenhorn-Nord, FF Langenhorn, FF Eimsbüttel, FF Altona sowie mehreren Rettungsfahrzeugen und Sonderkomponenten zur Brandbekämpfung und Menschenrettung im Einsatz.

Einsatzgeschehen

Die heisseste Nacht des Jahres ist vorüber

Auch in der Sylvesternacht 2005/2006 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Hamburgs und die Berufsfeuerwehr wieder gefordert...