Nachwuchs gesucht FHH Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

Jahr: 2005


Aktuelles

Patientengerechte Rettung bei der Freiwilligen Feuerwehr Langenhorn-Nord

Zu den Aufgaben einer Freiwilligen Feuerwehr gehört neben der Brandbekämpfung auch die Rettung von Personen nach Verkehrsunfällen oder anderen Zwangslagen.

Aktuelles

40 Jahre im Dienste der Freiwilligen Feuerwehr Bramfeld

01.11.1965-01.11.2005 Dienstjubiläum von Hauptbrandmeister Wolfgang Raschmann. Im Herbst 1965 klopfte ein junger Mann am damaligen Feuerwehrhaus der FF Bramfeld (gegenüber des Mützendorpstedt) und bekundete sein Interesse am Ehrenamt.

Aktuelles

Neuer Wehrführer-Vertreter gewählt

Die Freiwillige Feuerwehr Harburg hat endlich wieder einen Wehrführer-Vertreter. Marko Klietmann trat als einziger zur Wahl des WF/V der FF Harburg an.

Aktuelles

25-jähriges Dienstjubiläum bei der FF Lohbrügge

Bereits am 10. September 2005 beging Hartmut Hoemke sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei der FF Lohbrügge.

Aktuelles

3 Jahre hervorragende Zusammenarbeit

Auf den Tag genau sind es heute 3 Jahre in denen das Unternehmen Kommunity die Internetseiten der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg auf ihren Servern beheimatet.

Aktuelles

Jubiläums-Viererpack im Bereich Vierlande

106 Jahre Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr Curslack...

Aktuelles

Großübung im Bereich Ottensen / Bahrenfeld

Im Rahmen der Vorbereitung zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 führte die Fachabteilung Versorgungsplanung / Katastrophenschutz der Behörde für Wissenschaft und Gesundheit am 26.10.2005 eine Großübung im Allgemeinen Krankenhaus Altona durch.

Aktuelles

FF Eidelstedt beginnt mit Umbau

Nicht nur in Eißendorf, wie feuerwehr-hamburg.de berichtete, wird gebaut sondern auch im Bereich Eimsbüttel bei der FF Eidelstedt haben die Umbaumaßnahmen des Feuerwehrhauses begonnen.

Aktuelles

Erneut 2 neue LF 16-KatS an FF übergeben

Am Mittwochabend erhielten 2 Freiwillige Feuerwehren eines der neuen LF 16-KatS,...

Aktuelles

Viren? Ohne uns!

Die Arbeitsgruppe Medien und Kommunikation wird seit Mitte Oktober von dem Unternehmen G DATA Software AG unterstüzt.